Nach oben
Deutschland-Kreditkarte

Bewertung der Deutschland-Kreditkarte

Ø 4.4 Sterne

(bisher 9411 Bewertungen)

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank

Hanseatic Bank: Geprüfte Qualität

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank
Deutschland-Kreditkarte

Antragsberatung vor Bestellung

0351-64751711

Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr
Deutschland-Kreditkarte

Aktuelle Informationen

Deutschland-Kreditkarte

Treffen Sie uns auf Facebook.

Was ist VISA?

Viele Kunden kennen den Begriff VISA und besitzen auch eine VISA Kreditkarte. Doch was genau verbirgt sich hinter den vier Buchstaben VISA? VISA, exakte Bezeichnung lautet VISA International, ist eine der großen weltweiten Kreditkartenorganisationen. Banken und Geldinstitute auf der ganzen Welt erhalten von VISA International Lizenzen für die Ausgabe ihrer Kreditkarten, es handelt sich dabei um sogenannte Issuing-Lizenzen. Weiterhin vergibt VISA International auch Lizenzen (Acquiring-Lizenzen) an Vertragsunternehmen für die Abrechnungszwecke.

Bei VISA handelt es sich um eine Weiterentwicklung der früheren BankAmericard, diese Karte wurde ursprünglich nur durch die Bank of America ausgegeben. Die im VISA-Logo verwendeten Farben Blau und Gold sollen den blauen Himmel und die goldfarbigen Hügel des US-Bundesstaates Kaliforniens symbolisieren, in dem die Bank of America gegründet wurde.

In der heutigen Zeit gilt die VISA Kreditkarte (VISA Card) als ein gebräuchliches bargeldloses Zahlungsmittel. Es sind VISA Kreditkarten verfügbar, welche nur mit dem Girokonto der ausgebenden Bank zusammenarbeiten, und VISA Karten, welche mit jedem Girokonto abgerechnet werden können.

Die Banken als Herausgeber der VISA Card bieten zum einen preiswerte Standard-Kreditkarten ohne Extras an, und zum anderen höherwertige Kreditkarten mit Bonussystem (z.B. CashBack, Freiflüge). Einige VISA Kreditkarten werden völlig ohne Grundgebühr ausgegeben, es handelt sich dann in diesem Fall um eine sogenannte kostenlose Kreditkarte.

◁ Zurück