Zurück

Ist Bargeld abheben im Ausland teurer als in Deutschland?

Stand: 07.09.2017

Nein, Bargeldverfügungen mit der Deutschland-Kreditkarte kosten Sie im Ausland nicht mehr als im Inland. Und mit der Deutschland-Kreditkarte Gold heben Sie weltweit sogar gebührenfrei ab*. Demnach gelten Bargeldabhebungsgebühren nur für die Deutschland-Kreditkarte Classic. Dise belaufen sich auf 3 %, mindestens 5,95 €*.

Das betrifft sowohl Euro- als auch Fremdwährungsverfügungen. Ein extra Entgelt für die Währungsumrechnung wird bei Abhebungen nicht erhoben.

* Geldautomatenbetreiber können eigene Gebühren für Verfügungen an deren Automaten erheben, die Ihnen während des Abhebevorgangs angezeigt werden (müssen).

Zurück