Nach oben
Deutschland-Kreditkarte

Bewertung der Deutschland-Kreditkarte

Ø 4.4 Sterne

(bisher 9387 Bewertungen)

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank

Hanseatic Bank: Geprüfte Qualität

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank
Deutschland-Kreditkarte

Antragsberatung vor Bestellung

0351-64751711

Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr
Deutschland-Kreditkarte

Aktuelle Informationen

Deutschland-Kreditkarte

Treffen Sie uns auf Facebook.

So schützen Sie sich vor Kreditkarten- Betrug

In der Urlaubszeit sind Kreditkarten ein sehr beliebtes bargeldloses Zahlungsmittel im Urlaub. Vor allem im Ausland nutzen viele Menschen die bunt bedruckte Plastikkarte, da mit der Kreditkarte kaum Bargeld mitgeführt werden muss.
Allerdings haben Kriminelle es auch auf die Kreditkartendaten abgesehen und so kommt es immer wieder zu Betrugsfällen mit der Kreditkarte. Diese Art von Betrügereien kommen aber nicht nur im Ausland vor, auch in Deutschland geschieht dies immer öfters.
Wie Sie sich vor Kreditkartenbetrug schützen können, zeigen diese Tipps.

Kreditkarte sperren

Haben Sie ihre Kreditkarte (Mastercard oder VISA Kreditkarte) verloren, wurde die Kreditkarte vom Geldautomaten einbehalten oder wurde die Karte gestohlen, sollte der erste Schritt die Sperrung der Kreditkarte sein.  
Die Kreditkartensperrung sollte unverzüglich bei der kartenausgebenden Bank erfolgen. Haben Sie diese Rufnummer nicht im Kopf oder zur Hand, können Sie alternativ die Sperrung der Kreditkarte auch über die zentrale Sperr-Rufnummer veranlassen.

Die Telefonnummer lautet: + 49 116 116 (gebührenfrei in Deutschland, abweichende Gebühren aus dem Ausland).

Kreditkarte nicht unbeaufsichtigt lassen

Ein weiterer wichtiger Tipp, welchen Sie beherzigen sollten: Ihre Mastercard oder VISA Kreditkarte niemals unbeaufsichtigt aus den Händen geben.
Wird mit der Karte eine Rechnung im Restaurant bezahlt, bestehen Sie darauf, dass der Kellner das Lesegerät mit an den Tisch bringt. Sollte er dies nicht tun, dann begleiten Sie den Kellner zum Lesegerät. So vermeiden Sie, dass unbeaufsichtigt eine Kopie der Kreditkarte angefertigt werden kann.
Sie sollten die Kreditkarte niemals - egal ob offen oder versteckt - an einem Ort liegen lassen.
Wird mit der Kreditkarte Geld am Geldautomaten abgehoben, ist es zu empfehlen, dass Umfeld im Auge zu behalten.
Achten Sie ebenfalls auf auffällige Veränderungen am Automaten und rütteln sie einmal am Tastaturfeld und am Eingabeschlitz für die Karte.
Melden Sie eine verdächtige Veränderung am Geldautomaten unverzüglich der Polizei.
Informationen zu Ihrer Kreditkarte (insbesondere die PIN) dürfen Sie niemanden mitteilen, auch keinen Amtspersonen oder Mitarbeitern einer Bank.

Kreditkarten- Abrechung kontrollieren

Die monatliche Abrechnung der Kreditkarte ist ebenfalls immer sorgfältig zu prüfen, um verdächtige und nicht autorisierte Zahlungen zu entdecken.
entdecken Sie auf diesem Weg eine Unregelmäßigkeit, muss diese sofort der kartenausgebenden Bank und der Polizei gemeldet werden. 

◁ Zurück