Nach oben
Deutschland-Kreditkarte

Bewertung der Deutschland-Kreditkarte

Ø 4.4 Sterne

(bisher 9411 Bewertungen)

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank

Hanseatic Bank: Geprüfte Qualität

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank
Deutschland-Kreditkarte

Antragsberatung vor Bestellung

0351-64751711

Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr
Deutschland-Kreditkarte

Aktuelle Informationen

Deutschland-Kreditkarte

Treffen Sie uns auf Facebook.

Studenten und Kreditkarten – ein Thema unserer Bestellberatung

Stehen Semesterwechsel an und z. B. ein Auslandssemester bevor, glühen unsere Telefonleitungen. Bei den Interessenten handelt es sich mehrfach um Studenten, die ihr Auslandssemester in den USA oder Kanada absolvieren möchten, da diese eine Kreditkarte zur Stellung des zwingend erforderlichen elektronischen Einreiseantrags benötigen, jedoch nirgends ein Kreditkartenprodukt erhalten, was ist also zu tun?

Kreditkartenprodukte für Studenten

Einige Interessenten irren in der Annahme, dass ein Kreditkartenprodukt, welches auf die Zielgruppe Studenten ausgelegt ist, auch von jedem Student in Anspruch genommen werden kann. Die herausgebenden Banken verlangen hierbei stets ein geregeltes und dauerhaftes Einkommen, welches deutlich jenseits der 450€-Grenze liegt und im Regelfall nur von Werksstudenten erzielt werden kann. Bei Minijobs oder keinem geregelten Einkommen ist es im Normalfall nicht möglich ein Kreditkartenprodukt mit Verfügungsrahmen zu erhalten.
Lösung Partnerkarte

Wider der Namensbezeichnung kann eine Partnerkarte nicht nur für den Lebens- & Ehepartner ausgestellt werden, sondern auch für Freunde sowie die eigenen Kinder. Hierbei stellt ein Elternteil mit einem regelmäßigen Einkommen den Kreditkartenantrag für sich und auf seinen Namen aus. Nachdem der entsprechende Onlineantrag bewilligt wurde, kann man sich an die herausgebende Bank der Deutschland Kreditkarte wenden, um die Partnerkarte für das Kind zu beantragen. Damit für das Kind das Kreditkartenprodukt ausgestellt werden kann, muss dieses die Volljährigkeit erreicht haben, für Schüler unter 18 kommt dieser Weg also nicht in Frage.

Wichtiger Hinweis: Bei einer Partnerkarte haftet ausschließlich der Hauptkarteninhaber, daher empfiehlt es sich den Verfügungsrahmen bei der Partnerkarte ggf. zu mindern.

Lösung Reisebüros und Drittanbieter

Einige Dienstleister bieten an die elektronischen Einreiseanträge, Electronic System for Travel Authorization – ESTA für die USA und Electronic Travel Authorization eTA für Kanada, im Zuge einer Dienstleistung zu beantragen. Bei Beanspruchung jener Dienstleistungen fallen erfahrungsgemäß zusätzliche Entgelte für den Aufwand des Dienstleisters an, jedoch wird hierbei keine Kreditkarte zwingend benötigt. Man sollte sich jedoch überlegen eine lange Reise in ein Land anzutreten, bei welchem die Akzeptanz von EC- & Maestrokarten stark eingeschränkt ist.

Lösung Prepaid-Karten

Die beiden Onlineanträge ESTA & eTA akzeptieren auch Prepaidprodukte von VISA, MasterCard und American Express. Diese erhält man jedoch im Regelfall nicht jahresgebührfrei und es kann aufgrund der fehlenden Hochprägung auf Basis unserer Erfahrungswerte vereinzelt zu Ablehnungen kommen. Ferner ist es Anbietern, welche aufgrund fehlender Onlineanbindung, noch ein manuelles Gerät mit Durchschlagpapier zur Abrechnung verwenden nicht möglich diese Karten zu akzeptieren, aufgrund eben jener fehlenden Hochprägung.

Fazit

Die aufgezeigten Lösungswege verdeutlichen, dass es stets eine passende Lösung zur Absendung der elektronischen Einreiseanträge gibt. Welcher das Optimum darstellt, kann pauschal nicht gesagt werden, da dieses immer anhand der individuellen Gegebenheiten erörtert werden sollte.

Bildquelle: Michaela Zimmermann / MZ-Datenservice ◁ Zurück