Nach oben
Deutschland-Kreditkarte

Bewertung der Deutschland-Kreditkarte

Ø 4.4 Sterne

(bisher 9411 Bewertungen)

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank

Hanseatic Bank: Geprüfte Qualität

TÜV Auszeichnung Hanseatic Bank
Deutschland-Kreditkarte

Antragsberatung vor Bestellung

0351-64751711

Mo-Sa 8-20 Uhr, So 8-18 Uhr
Deutschland-Kreditkarte

Aktuelle Informationen

Deutschland-Kreditkarte

Treffen Sie uns auf Facebook.

Wozu eigentlich braucht man eine Kreditkarte?

Der Besitz einer Kreditkarte kann durchaus sinnvoll sein. Vor allem auf Reisen bietet diese ihrem Besitzer diverse Vorteile. Doch was genau macht eine Kreditkarte aus und wozu kann sie eingesetzt werden. Das und mehr ist im folgenden Beitrag zusammengefasst.

Eine Kreditkarte zu besitzen, ist heutzutage fast schon normal geworden. Obwohl sich ihre Fähigkeiten und Funktionen in den letzten Jahrzehnten kaum verändert haben, wird die Kreditkarte von immer mehr Bürgern genutzt. Während eine Kreditkarte früher eher als eine Art Statussymbol galt und eher relativ vermögenden Menschen vorbehalten war, ist das derzeit nicht mehr so. Sogar Minderjährige können eine eigene Kreditkarte – im Regelfall in Form einer sogenannten Basis-Kreditkarte (Prepaid-Kreditkarte) – besitzen und einsetzen.



Bequeme und sichere Zahlung weltweit

Kreditkarten sind in erster Linie ein hilfreiches Mittel zur bargeldlosen Bezahlung. Weltweit kann eine solche Karte bei vielen Millionen Akzeptanzstellen eingesetzt werden. Darunter sind Hotels, Restaurants und Läden zu finden. Selbst die meisten deutschen Discounter – wie zum Beispiel Aldi und Lidl – akzeptieren seit Mitte 2015 Zahlungen mittels Kreditkarte. Dabei ist der Einsatz einer Kreditkarte bequem und sicher zugleich. Einmal autorisierte Zahlvorgänge sind dem jeweiligen Händler garantiert – ein wesentlicher Unterschied gegenüber Kartenzahlung per Kontokarte und Unterschrift (Lastschrifteinzug). Darin liegt die wichtigste Ursache dafür, dass es so viele Akzeptanzstellen rund um den gesamten Globus gibt. Entsprechend nützlich sind Kreditkarten – vor allem auch auf Reisen im Ausland.

In der Praxis kann es gar absolut notwendig sein, eine Kreditkarte zu besitzen. So sind bestimmte Waren und Dienstleistungen oftmals nur mit einer solchen Karte bezahlbar. Dazu zählen zum Beispiel Flüge und Mietwagen. Aber auch Tickets für Konzerte und beliebte Sportveranstaltungen können häufig nur mittels Kreditkarte bezahlt werden – je nach genutztem Anbieter. Auch verschiedene Online-Dienste erfordern den Einsatz einer Kreditkarte.



Immer liquide bleiben!

Allerdings können Kreditkarten nicht nur allein der Bezahlung von Einkäufen dienen. Auch zur Verfügung von Bargeld sind diese Karten geeignet. Die meisten Automaten im In- und Ausland akzeptieren Kreditkarten. Vor allem auf Reisen ist dies ein großer Vorteil. Zwar gilt die Bargeldverfügung mittels Kreditkarte als nicht gerade kostengünstig – je nach Kartenanbieter. Liquiditätsprobleme werden Inhaber solcher Karten jedoch kaum bekommen. Egal, wo auf dem Globus sie sich gerade aufhalten.



Gegebenenfalls interessante Zusatzleistungen möglich

Nicht zuletzt bringen Kreditkarten unter Umständen interessante Zusatzleistungen für ihren Besitzer mit sich. Vor allem Gold- und Platinvarianten beinhalten häufig diverse Leistungen, die oftmals der Absicherung auf Reisen dienen. Dies können beispielsweise Reiserücktritts- oder Reisegepäckversicherungen sein. Der Beitrag für diese Leistungen ist dabei im jeweiligen Jahrespreis der Karten enthalten. Kostenlose bzw. sehr kostengünstige Karten beschränken sich allerdings meist auf die gängigen Funktionen im Bereich des Zahlungsverkehrs und reichen für den Otto-Normalverbraucher häufig aus.

◁ Zurück