Jahresgebühr

Stand: 10.02.2017

Im Finanzbereich, genauer gesagt im Teilbereich Kreditgeschäft, versteht man unter einer Jahresgebühr die jährliche Grundgebühr für eine Kreditkarte. Die Produktvielfalt der Kreditkarten ist enorm groß. Von zahlreichen Anbietern werden Kreditkarten offeriert, die nur im ersten Jahr ohne Gebühren (kostenlos) auskommen, für die aber in den Folgejahren eine jährliche Gebühr anfällt.

Die Deutschland-Kreditkarte Classic, eine vollwertige VISA Kreditkarte der Hanseatic Bank, ist dagegen eine dauerhaft grundgebührfreie Kreditkarte. Für Sie bedeutet das, dass weder im ersten Jahr noch in den Folgejahren eine Jahresgebühr erhoben wird.

Zurück