Zurück

AKTION - 0,5% Cashback der Deutschland Kreditkarte verlängert

26.05.2015

Bei der Deutschland-Kreditkarte handelt es sich um eine echte Visa Kreditkarte, welche weltweit zum Bezahlen eingesetzt werden kann. Für diese Kreditkarte verzichtet die Bank dauerhaft auf die Jahresgebühr. Aus diesem Grund wird die Deutschland Kreditkarte umgangssprachlich auch als kostenlose Kreditkarte bezeichnet.

Zusätzlich zu den 0,5% Cashback auf alle Kreditkartenumsätze bietet die Deutschland-Kreditkarte zwei weitere Bonusprogramme. Dies sind das Online-Cashback-Programm sowie der Reiserabatt.
Inhaber einer Deutschland Kreditkartehaben die Möglichkeit über die Vorteilswelt in ausgewählten Onlineshops einzukaufen, mit der kostenlosen Kreditkarte zu bezahlen und anschließend vom jeweiligen Cashback zu profitieren. Eine erhaltene Gutschrift erfolgt im Folgemonat auf dem Kreditkartenkonto.

Den Reiserabatt können sich Inhaber der Kreditkarte sichern, wenn Sie Ihre Urlaubsreise über den Kooperationspartner "Urlaubsplus" buchen und mit der Deutschland-Kreditkarte bezahlen.

0,5% Cashback auf alle Kreditkartenumsätze

Alle Neukunden der Deutschland Kreditkarte profitieren im Aktionszeitraum bis zum 30.06.2015 von einem 0,5% Cashback auf alle Umsätze (Bsp.: Tanken, Online-Shopping, Reisebuchungen, Restaurant, Supermarkt, ...). Wichtig ist, dass alle Rechnungen mit der Deutschland Kreditkarte beglichen werden.
Der Cashback von 0,5% kann allerdings nicht für Auszahlungen am Geldautomaten oder für Überweisungen auf das Referenzkonto gewährt werden.
Eine Auszahlung des Cashback-Betrages erfolgt nach dem Ende der Aktion auf das jeweilige Kreditkartenkonto.

Die Aktion 0,5 % Cashback  ist mit den dauerhaften Cashback-Programmen der Deutschland Kreditkarte kombinierbar. Beispielsweise gibt es bei einer Reisebuchung über den Kooperationspartner Urlaubsplus die dauerhaften 5 % Rabatt vom Kooperationspartner, und bei Zahlung mit der Deutschland Kreditkarte im Aktionszeitraum zusätzliche 0,5 % von der Bank, also insgesamt 5,5 % Rabatt!


Zurück

1 Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Gegebenenfalls können hierbei Gebühren des Geldautomatenbetreibers anfallen. Das heißt, zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

2 Neukunden können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Dies gilt für alle Umsätze innerhalb des Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.