Zurück

Deutschland-Kreditkarte Jahresrückblick 2017 mit Hansi und Hanna

23.12.2017

2017 war ein spannendes Jahr. Unsere Kreditkarte, im Social Media vertreten durch Hansi, hat einige Highlights erfahren. Das größte war die Markteinführung der Deutschland-Kreditkarte Gold im Februar und das damit verbundene erste Treffen von Hansi und Hanna. Es war Liebe auf den ersten Blick.

Hanna Gold ist eine reiselustige Kreditkarte. Sie liebt es, die Welt zu erkunden, neue Orte zu entdecken und natürlich auch rund um den Globus shoppen zu gehen. Als verantwortungsbewusste Karte ist sie dabei stets auf ihre Sicherheit bedacht. Immer mit im Gepäck ist deshalb ihr Versicherungspaket. So schwer es auch sein mag – ohne dieses Paket geht Hanna nirgends hin. Sie ist die sicherheits- und preisbewusste unserer beiden Kreditkarten.

Und Hansi? Der zog natürlich mit. In jeder Stadt, in jedem Land fand er gemeinsam mit Hanna neue Freunde, war offen für jedes Restaurant mit noch so exotischem Essen und probierte auch gern mal unbekannte Dinge aus.

Gemeinsam durch 2017

Gemeinsam gingen sie also 2017 auf große Tour. Und wie sollte es auch anders sein: Überall wurden sie herzlich empfangen, sofort akzeptiert und hinterließen oft ein Lächeln.

Ihr erster Ausflug zu zweit führte sie ins Erzgebirge. Die wundervollen Schneelandschaften luden zu romantischen Spaziergängen ein. Und abends wurde am Kamin gekuschelt.

Nur wenige Wochen später saßen die beiden im Flugzeug auf dem Weg nach London. Auf dem Plan standen die Tower Bridge, der Bahnhof King’s Cross sowie die M&M’s World.

collage-london

Weitere Reiseziele von Hansi und Hanna waren unter anderem:

  • Schloss Sanssouci in Potsdam
  • Erfurter Dom
  • Rakotzbrücke in Gablenz
  • Wannsee
  • Tegernsee
  • Mallorca
  • Barcelona
  • Rom
  • IGA Berlin
  • Leipzig
  • Griechenland
  • Mecklenburgische Seenplatten

uvm.

Rundreise durch Skandinavien

Ein ganz besonderes Highlight war schließlich auch die Skandinavien-Rundreise im August. Diese Landschaften, diese Tierwelt, diese… ach, man muss es einfach selbst erlebt haben. Hansi und Hanna haben genau das getan und uns an ihrer Reise ein wenig teilhaben lassen. Sie reisten durch Schweden, Finnland und Norwegen. Die beiden haben Elche in der freien Natur gesehen, bekamen beim Anblick von kurios aussehenden „Puppen“ am Straßenrand ein eher mulmiges Gefühl und bestaunten die Mitternachtssonne am Nordkap. Ein Highlight auf dieser sowieso schon wunderbaren und faszinierenden Reise war auch der Preikestolen, bei dem man nicht zu nah an den Rand gehen sollte.

collage-skandinavien

fuerte

Sommer, Sonne und Meer

Zurück aus dem Norden ging es für die beiden gen Süden, genauer gesagt auf Fuerteventura. Sommer, Sonne, Strand und Meer – da war Entspannung angesagt. Highlight hier: Die Jeep-Tour. Hanna war dann doch ganz froh, ihr Versicherungspaket eingepackt zu haben. Glücklicherweise ist aber alles gut gegangen.

Natürlich könnten wir jetzt noch mehr erzählen und von allen Reisen berichten, die die beiden erlebt haben. Noch besser ist es jedoch, einfach auf den Social-Media-Kanälen vorbeizuschauen. Dort halten uns Hansi und Hanna auf dem Laufenden, lassen uns an ihren Reisen teilhaben und berichten von neuen Orten und Entdeckungen.

2017 war ein spannendes Jahr!

Unsere Kreditkarten, im Social Media nun vertreten durch Hansi und Hanna, sowie das gesamte Team von Deutschland-Kreditkarte wünschen allen ein wundervolles Weihnachtsfest und einen sanften Rutsch ins neue Jahr.

Und nicht vergessen: Die beiden haben noch bis Jahresende je 40 € Startguthaben* im Gepäck.


Zurück