Raten der Kreditkarte absichern

15.07.2022

Das Prinzip von "Buy now, Pay later" ist nicht neu, auch nicht bei Kreditkarten. Sie kaufen sich Sachen sofort auf Kredit und zahlen diese mit monatlichen Raten zurück. Aber was passiert, wenn Sie sich die Ratenzahlung der Kreditkarte oder eines Kredites nicht mehr leisten können?

Raten der Kreditkarte absichern

SicherKreditkarte: Absicherung der Deutschland-Kreditkarte

Kredit per Raten zurückzahlen – Deutschland-Kreditkarte

Mit der Ratenoption können Sie als Karteninhaber der Deutschland-Kreditkarte das in Anspruch genommene Kreditkartenlimit in Raten abzahlen. Das bietet eine flexible Alternative, um größere Kreditbeträge in festgesetzten Raten zurückzuzahlen. Dabei steht Ihnen als Karteninhaber nur noch das nicht beanspruchte Kreditlimit von der Visa Karte zu und es fallen Zinsen an.

Aber was passiert, wenn Sie arbeitslos oder gar arbeitsunfähig werden. Wer kommt für die Raten auf?
Es hängt im schlimmsten Fall alles am Kreditnehmer. Doch der Schuldner kann sich gegen den schlimmsten Fall absichern.

Versicherung: SicherKreditkarte

Manche Schicksalsschläge kann man sich nicht ausmalen. Daher bietet die Hanseatic Bank auch für die Ratenzahlung der Kreditlinie eine Versicherung. Der Schutz greift in folgenden Fällen:

  • Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit: Übernahme der Ratenzahlung
  • Todesfall: Rückzahlung des Restbetrages

Weitere Informationen zu Konditionen dieser Versicherung entnehmen Sie bitte den AGB.

Bildquellen:

PaySol.de