Zurück

Schwarze Kreditkarte von VISA

15.05.2014

Im überschaubaren Segment der Premium- und Luxus-Kreditkarten ist das Kartendesign oft in der Farbe Schwarz gehalten. Der Grund für die Wahl eines schwarzen Kartendesigns ist relativ einfach - eine Schwarze Kreditkarte hebt sich wesentlich besser aus der Angebotsmasse heraus und sieht zudem sehr edel und luxuriös aus.
Goldene oder silberne Kreditkarten sind mittlerweile überall präsent und alltäglich geworden, fallen nicht mehr auf.
Die Schwarze Kreditkarte ist bisher eher die Ausnahme in den Kartendesigns und an dieser Situation wird sich vermutlich auch nichts großartig ändern.

Schwarze Kreditkarte von VISA

Kunden, welche sich für eine Schwarze Kreditkarte interessieren, können nicht einfach eine solche Kreditkarte am Bankschalter bestellen. Für eine Schwarze Kreditkarte müssen Kunden gewisse Voraussetzungen erfüllen.
Genauer gesagt, ist für eine solche Kreditkarte ein gewisses finanzielles Polster notwendig.
Es ist nicht genau bekannt, welche genauen Bedingungen Kunden erfüllen müssen, damit man diese Luxus-Kreditkarte erhält, jede Bank legt ihre eigenen Kriterien fest.
Oft unterbreiten die Banken und Geldinstitute ihren Kunden von sich aus die Schwarze Kreditkarte an.
 
Eine der bekanntesten Schwarzen Kreditkarten ist die American Express Centurion. Diese Kreditkarte wird aus Titan hergestellt und ist nur einem sehr kleinen und auserwählten Kundenkreis vorbehalten.

Damit auch Normalverdiener in den Genuss einer außergewöhnlichen Kreditkarte kommen, bietet eine bekannte deutsche Bank eine dauerhaft kostenlose Schwarze Kreditkarte an.
Es handelt sich dabei um die Deutschland Kreditkarte, eine weltweit akzeptierte VISA Kreditkarte, welche ohne Jahresgebühr angeboten wird.
Bei der Deutschland Kreditkarte wird die monatliche Abrechnung per Lastschrift von jedem Girokonto eingezogen, es ist nicht erforderlich ein extra Konto zu eröffnen.

Eine Besonderheit dieser Schwarzen Kreditkarte ist der sehr einfach gehaltene Online-Antrag und die damit verbundenen Sofortentscheidung.  Wurden alle erforderlichen Angaben eingetragen und abgesendet, erhält der Kunde innerhalb von wenigen Sekunden eine Sofortentscheidung der Bank mit einer Auskunft über den anfänglichen Kreditrahmen.


Zurück

1 Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Gegebenenfalls können hierbei Gebühren des Geldautomatenbetreibers anfallen. Das heißt, zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

2 Neukunden können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Dies gilt für alle Umsätze innerhalb des Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.