Zurück

TÜV Saarland kam zu dem Gesamturteil "SEHR GUT"

26.12.2017

Die Deutschland-Kreditkarte Classic und die Deutschland-Kreditkarte Gold werden von der Hanseatic Bank in Hamburg ausgegeben. In diesem Monat hat der TÜV Saarland eine Umfrage unter 10.000 Kunden der Hanseatic Bank gemacht. Hierbei wurde zum sechsten Mal in Folge eine hohe Qualität im Bereich des Kundenservices festgestellt.

TÜV Saarland kam zu dem Gesamturteil

Dieses Ergebnis kommt nicht von irgend wo her, denn die Hanseatic Bank hat sich bereits seit Jahren vorgenommen, die Bank mit den zufriedensten Kunden zu sein. Diesem Ziel ist man nun einen Schritt näher gekommen, denn die hohe Qualität des Kundenservices hat sich, im Vergleich zum Vorjahr, weiterhin verbessert. Damit liegt das Vertrauen der Verbraucher eindeutig bei der Hanseatic Bank.

Um das TÜV-Siegel „TÜV Service tested“ zu erlangen, muss der Wert von mindestens 2,2 erreicht werden, dieser wurde sogar deutlich übertroffen. Es wurden folgende Werte vom TÜV Saarland ermittelt: Die Beratungskompetenz der Mitarbeiter wurde mit 1,49 bewertet, die Freundlichkeit der Mitarbeiter sogar mit sagenhaften 1,33. Die Zuverlässigkeit der Hanseatic Bank lag bei 1,48 und bei der Qualität der Antworten auf Anfragen wurde ein Wert von 1,63 erreicht. Ebenfalls mit 1,63 wurde das Vertrauen in die Beratung ermittelt und das persönliche Service-Empfinden in der Filiale mit 1,46. Dies sind herausragende Ergebnisse für die Hanseatic Bank. Bei Interesse kann man sich das aktuelle Zertifikat HIER anschauen.


Bildquellen:

TÜV Saarland

Zurück

1 Mit der Deutschland-Kreditkarte Classic der Hanseatic Bank kann an Geldautomaten weltweit gebührenfrei Bargeld abgehoben werden. Gegebenenfalls können hierbei Gebühren des Geldautomatenbetreibers anfallen. Das heißt, zusätzlich zum Auszahlungsbetrag können Geldautomatenbetreiber individuelle Entgelte erheben, worauf die Hanseatic Bank keinen Einfluss hat. Derzeit ist dies nur im Ausland (z.B. in Thailand oder den USA) der Fall.

2 Neukunden können den offenen Rechnungsbetrag in den ersten drei Monaten zinsfrei in Teilbeträgen zurückzahlen. Dies gilt für alle Umsätze innerhalb des Verfügungsrahmens, die in den ersten 3 Monaten nach Kreditkarteneröffnung getätigt werden. Die Kreditkarteneröffnung erfolgt in der Regel 5 – 7 Tage vor Erhalt der Kreditkarte. Nach Ablauf der 3 Monate fallen bei Teilzahlung die vertraglichen Zinsen an. Bonität vorausgesetzt. Als Neukunden zählen Antragsteller, die in den sechs Monaten vor Abschicken des Online-Antrages nicht Inhaber eines Kreditkartenkontos bei der Hanseatic Bank gewesen sind.